Idee: Wichteln


Hey ihr 🙂

Ich würde mal gerne eine Frage in den Raum werfen:

Habt ihr Lust auf ein Sommerwichteln?

Mich würde es sehr freuen, man könnte andere Blogs besser kennen lernen und bekommt so ganz nebenbei auch noch eine nette Kleinigkeit geschickt.

Was ist wichteln? Für alle die den Begriff nicht kennen 😉 Einige Leute tun sich zusammen und verpflichten sich dazu in einem ausgemachten Zeitrahmen dem Wichtelkind eine kleine selbstgemachte Überraschung zuzusenden. Gleichzeitig bekommt man von jemanden anderen, deren Wichtelkind man selbst ist, ebenfalls eine Überraschung. Am Anfang werden einfach alle Namen in einen Topf geworfen und die Leute zusammengewürfelt. Somit bekommt jeder von jemanden Unbekanntes eine kleine Überraschung ^^

(Da ich selbst ja die Zuteilung random machen würde, hätte ich zwar keine Überraschung, aber trotzdem würd ich mich gerne auch aktiv daran beteiligen ^^ Ich kann wenigstens jemanden überraschen und wüsste halt dann von wem ich was bekomme ^^)

Das ganze würde ich allerdings nur starten wenn sich bis Ende Juli (nach meiner Kur) 8-10 Leute melden würden… ich glaube mit weniger Leuten wäre es recht langweilig (außer ihr überredet mich weil ihr das auch zu 5 oder 6 unbedingt machen wollt ^^)

Wegen der Adressen. Damit die Überraschung bleibt wäre es am sinnvollsten wenn ich dann eure Adressen bekomme und an die jeweilige Person weitergebe. Ich versichere euch damit vertraulich umzugehen und erwarte dies auch von allen anderen Mitspielern!

So… in diesem Sinne 🙂 noch einen schönen heißen Donnerstag und bleibt kreativ 😀

Ach ja: Zur Anmeldung bitte einfach ein eindeutiges Kommentar hier hinterlassen!! 🙂 Würd mich drüber freuen. Und noch was, es ist alles selbstgemachte erlaubt…nur wobei…bei essen würd ich vil doch eher nein sagen 😉 Also bitte basteln, häkeln, nähen, knüpfen, zeichnen, kleben, stempeln, sägen,….usw usw…

Eure Babsi

Werbeanzeigen